Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rot-Weiß gewinnt souverän in Emmelshausen

Zweites Testspiel, zweiter Sieg für Rot-Weiß Koblenz: Zum Abschluss der dritten Trainingswoche bestimmte der Regionalligist die Partie beim TSV Emmelshausen und setzte sich vor 250 Zuschauern verdient mit 4:0 (3:0) gegen den Oberliga-Aufsteiger durch. Ein beherzter Distanzschuss von Probespieler Tomislav Ivicic in die aus seiner Sicht rechte Ecke des TSV-Tores brachte die Rot-Weißen nach einer Viertelstunde mit 1:0 in Führung. Im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs profitierten die Gäste bei ihren weiteren Treffern von Fehlpässen der Hunsrücker im Spielaufbau. Ali Ceylan (43.) und Ahmet Sagat (45.) stellten den 3:0-Halbzeitstand her. Im Vergleich zur Partie am Dienstag gegen Linz agierte die Mannschaft von Trainer Heiner Backhaus defensiv konzentrierter und ließ keine einzige Torchance der Einheimischen zu. Der neue Rot-Weiß-Schlussmann Baboucar Gayé musste kein einziges Mal eingreifen und sein Können unter Beweis stellen. Das einzige Tor nach der Pause, als Koblenzer weiterhin tonangenend auftrat, markierte Jordi Arndt (75.). Der Angreifer tauchte frei vor Emmelshausens Schlussmann Jonas Börsch auf und schloss eiskalt ab. Am Mittwoch absolviert der Regionalligist ab 19 Uhr bei der SG Andernach seine dritte Vorbereitungspartie. Die Begegnung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen