Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein Test mit schweren Beinen

Englische Wochen sind in der Anfangsphase der Regionalliga-Saison 2020/21 eher der Alltag als die Ausnahme. Vor diesem Hintergrund nutzte Rot-Weiß Koblenz das Testspiel beim 1. FC Kaiserslautern II zu Simulationszwecken. Trainer Heiner Backhaus wollte sehen, wie sich seine Mannschaft mit schweren Beinen präsentiert und hatte nicht nur nach der Niederlage im Rheinlandpokal-Halbfinale gegen den FC Karbach die Trainingsbelastung mit drei Tagen à zwei Einheiten extrem hoch gehalten, auch in den Stunden vor der Begegnung in Mehlingen gaben die Spieler, die nicht zur Anfangself zählten, auf dem Trainingsplatz noch einmal Vollgas. „Angesichts dieser Vorzeichen hat die Mannschaft es gut gemacht", sagte Backhaus trotz der 0:1 (0:0)-Niederlage beim Oberligisten. In der ersten Hälfte vergab Rot-Weiß drei, vier hundertprozentige Gelegenheiten, während die „Roten Teufel" überhaupt nicht gefährlich zum Abschluss kamen. Nach mehreren Wechseln verlor Rot-Weiß etwas seinen Spielfluss und die jungen Gastgeber erzielten durch Tom Woiwod zum Siegtreffer (66.). Durch den Sieg des SSV Ulm Württemberg-Pokal steht seit Samstag auch fest, dass das Koblenzer Heimspiel gegen die Spatzen vorgezogen wird, und zwar auf den 1. September.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kreisfreundschaftsspiel gegen den Stadtrivalen TuS Koblenz

Am Freitag, 21. August, hat die E1 endlich nach langer Zeit ihr erstes Freundschaftsspiel gegen die E-Jugend der TuS Koblenz gespielt. Anpfiff war um 17:30 Uhr auf der Schmitzers-Wiese. Gespielt wurden 3 x 20 Minuten. Auf beiden Seiten wurde sich kein Ball und Raumgewinn geschenkt. Die Fans konnten Zehn Tore bejubeln so das die Mannschaften mit einem 5:5 auseinander gegangen sind. Die Jungs von Rot-Weiß sagen Danke der TuS Koblenz für die Organisation des Freundschaftsspiel.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Fanshop online

Egal, ob für das nächste Auswärtsspiel, das nächste Heimspiel, in der Freizeit oder im Wohnzimmer – in unserem neuen Online-Shop gibt es jede Menge Fashion und Accessoires, die Euer Bekenntnis zu unserem Verein dokumentieren. Auch Fanartikel für Babys und Kids sind in unserem Shop zu finden. Vom Handycase über den Schal bis hin zum Babystrampler.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Finaltraum ist geplatzt 

Der FC Karbach drückte es am Samstagabend mit der musikalischen Einspielung aus, wovon die Hunsrücker weiterhin träumen dürfen. Herbert Grönemeyers „Bochum", das kurz nach dem Abpfiff des Rheinlandpokal-Halbfinales über den Quintinsberg dröhnte, bleibt im Visier des Oberligisten und ist nach dem 2:1 (1:1)-Sieg über Rot-Weiß Koblenz nur noch ein Sieg von den Blau-Weißen entfernt. Aktuell sieht es danach aus, dass der Rheinlandpokalsieger mit dem Zweitligisten VfL Bochum das Heimrecht tauscht und „tief im Westen” sein DFB-Pokal-Erstrundenspiel absolviert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

D2 spielt Bezirksliga

Die D2 von TuS Rot-Weiss Koblenz tritt in der neuen Saison in der Bezirksliga Mitte an. Damit ist der Verein mit beiden D-Jugenden, D1 in der Rheinlandliga und nun der D2 in der Bezirksliga, überkreislich vertreten. Wir freuen uns mit den Mannschaften über diesen tollen Erfolg, danken den Trainern und Spielern für ihren Einsatz und wünschen beiden Teams alles Gute für die anstehende Saison.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen