Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Rheinlandpokal-Finale Kartenvorverkauf
 
Nach dem alle organisatorischen Gründe geklärt sind, beginnt morgen Donnerstag 26.04.2018 der Kartenvorverkauf für das Rheinlandpokal-Finale. 
Die Karten können morgen (26.04.) und am Freitag 27.04. in der Zeit von 17:30 bis 20:00 Uhr im Rot-Weiss Vereinsheim auf dem Oberwerth erworben werden. 
Bis zum Finale am 21.05. (Anstoßzeit ist noch offen) findet wöchentlich jeweils Montag, Mittwoch und Freitag ebenfalls von 17:30 bis 20:00 Uhr der Kartenvorverkauf statt, sowie bei allen Heimspielen unserer I. und II. Mannschaft.
 
Die Ticketpreise im Überblick:
Stehplatz: 10 €
Stehplatz ermäßigt*: 7 €
Stehplatz Kind (6 bis 13 Jahre): 1 €
Sitzplatz Gegengerade: 20 €
Sitzplatz Gegengerade Kind (6 bis 13 Jahre): 10 €
Sitzplatz Haupttribüne (überdacht): 30 €
*Ermäßigungen gelten für Schüler ab 14 Jahre, Studenten und Behinderte gegen Vorlage eines Ausweises. Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beginn Ticketvorverkauf Rheinland-Pokalfinale verschoben
 
Organisatorische Gründe verhindern Start des Vorverkaufs, da die Rahmenbedingungen für den Ticketvorverkauf mit dem FVR (Veranstalter) noch nicht abschließend geklärt werden konnten, kann aus organisatorischen Gründen leider kein Vorverkauf für das Finale des Bitburger-Rheinlandpokals stattfinden. Sobald alle offenen Fragen geklärt sind, werden wir darüber informieren.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Frank Behr wird neuer Trainer der II. Mannschaft
 
Das Traineramt unserer II. Mannschaft des scheidenden Trainers Gökan Bigün, übernimmt in der kommenden Saison Frank Behr. Mit Frank Behr kehrt ein altbekannter Trainer zurück, der bereits mehrere Jahre im Jugendbereich bei Rot-Weiss Koblenz als Trainer tätig war. Seit 2016 trainierte Frank Behr auch diverse Jugendmannschaften bei TuS Koblenz.
Willkommen zurück Frank und viel Erfolg bei Deiner neuen Aufgabe, wünschen Dir alle Rot-Weissen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
2:2 (1:1) Punkteteilung in Eppelborn
 
Trotz Überzahl und mehrere Torchancen reichte es nicht zum Sieg unserer Oberligamannschaft beim Tabellenletzten FV Eppelborn. Es war kein gutes Spiel und so ging Eppelborn in der 26. Minute in Führung. Kurz vor der Pause konnte Marvin Sauerborn noch den Ausgleich erzielen. Fast wäre Eppelborn vor der Pause noch in Führung gegangen, doch die Chance vom Elfmeterpunkt ließen die Eppelborner ungenutzt (45.) Kurz nach Wiederanpfiff dann doch die Führung für Eppelborn (53.). Das Tor hätte aber nicht zählen dürfen, da der Eppelborner Spieler den Ball vorher mit der Hand berührte. Jordi Arndt sicherte in der 73. Minute mit seinem Treffer zum 2:2 wenigsten noch einen Punkt. Nach der roten Karte für Eppelborn (77.) spielte Rot-Weiss noch in Überzahl, konnte diese aber nicht mehr für weitere Torchancen oder Treffer ausnutzen. 
 
Bilder und Stimmen des Spiels im Video: https://www.youtube.com/watch?v=nHjSmvgot4g
 
Aufstellung:
Luca Beck – Giuliano Masala, Marcus Fritsch, Thilo Kraemer, Marvin Weber (55. Christian Meinert), Berkan Yavuz (63. Dominik Schmidt), Marvin Sauerborn, Max Hannappel, Armin Jusufi, Jordi Arndt, Sascha Engel (55. Derrick Miles)
 
Nächstes Spiel für Rot-Weiss ist am Sonntag, 29. April, um 15:00 Uhr auf dem Oberwerth gegen den SV Saar 05 Saarbrücken. 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
A-Jugend erobert die Tabellenführung
 
Unsere A-Jugend gewinnt das Topspiel gegen TuS Mosella Schweich und erobert sich damit wieder die Tabellenführung in der Rheinlandliga zurück. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften, entwickelte sich ein echtes Topspiel. Die erste große Torchance besaß die Mannschaft von Trainer Viktor Klein, nach einer Ecke von Atakan Bahceci köpfte Martin Weber den Ball an die Latte. Danach übernahm Schweich die Spielkontrolle und durch einen Fehler in der rot-weiss Abwehr, erzielten die Gäste aus Schweich auch die 1:0 Führung (20.). Schweich beflügelte die Führung und die Mannschaft war klar die bessere Mannschaft und hatte zwei gute

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX