Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
FV Diefflen - TuS Rot-Weiß Koblenz 0:3 (0:2)
 
Einen verdienten 3:0 (2:0) Auswärtssieg fuhr die Mannschaft von Trainer Fatih Çift am Samstag beim FV Diefflen ein. Von Beginn an zeigte Rot-Weiss, wer den Platz als Sieger verlassen sollte und spielte dementsprechend auf. Bereits nach neun Minuten traf Armin Jusufi, nach schöner Vorarbeit von Hendrik Hillen zum 1:0, mit einem überlegten Schuss ins lange Eck zur 1:0 Führung. Mit der Führung im Rücken, ließ die Mannschaft Ball und Gegner laufen und bestimmte das Spielgeschehen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
II. Mannschaft mit Heimsieg
 
Perfektes rot-weiss Wochenende, denn auch unsere II. Mannschaft gewinnt das Heimspiel gegen den SV Niederwerth mit 3:0 (0:0). In der ersten Halbzeit hielten die Gäste gut mit, so dass das 0:0 Unentschieden zur Pause gerechtfertigt war. Andreas Hofmann löste dann in der 50. Minute den Knoten der Mannschaft von Trainer Frank Behr

Previous Next

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Knappes Pokalaus unserer Frauenmannschaft
 
Als letztes verbliebenes Team aus der Kreisliga, gab es am Sonntag in der 3. Runde des Rheinlandpokals eine knappe Niederlage. Gegner waren dieses Mal, die in der Rheinlandliga spielenden Damen des SV Niederburg. Die erste Viertelstunde standen die Damen hinten sicher und hatten einige gute Kontermöglichkeiten.

Previous Next

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
Sechster Heimsieg in Serie
 
Vor 205 Zuschauern im Stadion Oberwerth, gewinnt TuS Rot-Weiss Koblenz mit 4:0 (2:0) gegen FC Arminia Ludwigshafen und bleibt damit weiterhin Tabellenführer in der Oberliga. Trainer Çift musste seine Mannschaft umstellen. Dominik Schmidt fiel verletzungsbedingt aus, für ihn rückte Marcus Fritsch in die Abwehrkette,

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
VfL Kesselheim – TuS Rot-Weiß Koblenz II 2:3 (1:3)
 
Im Auswärtsspiel der Kreisliga A, gewinnt die Mannschaft von Trainer Frank Behr mit 3:2 beim VfL Kesselheim  und klettert nach nun sieben Spielen mit 15 Punkten auf Platz 3 der Tabelle. Bereits in der ersten Hälfte verdiente sich die Mannschaft den Sieg. Clemens Nytz (3.) und Axel Burg (13.) stellten in der ersten Viertelstunde die Weichen auf Sieg. Doch Kesselheim erzielte postwendend den Anschlusstreffer in der 18. Minute. David Schaab (41.) stellte noch vor der Pause den zwei Tore Abstand wieder her. Als Kesselheim in der 70. Minute erneut verkürzte, musste unsere II. Mannschaft noch einmal um den Sieg bangen. Doch die Mannschaft hielt dem Druck der Gastgeber stand und ließ bis zum Ende keinen weiteren Treffer der Kesselheimer zu. Ein nicht unverdienter Sieg der Mannschaft um Trainer Frank Behr.
 
Weiter geht’s am nächsten Sonntag 07.10.2018 mit dem Heimspiel gegen SV Niederwerth. Anstoß ist um 15:30 Uhr auf dem Oberwerth.  

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen