Previous Next

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Rheinlandpokal-Sieger TuS Rot-Weiss Koblenz
 
Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte ist perfekt, TuS Rot-Weiss Koblenz in Rheinlandpokal-Sieger 2018 und steht damit in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals. Eine Rekordkulisse von ca. 7.500 Zuschauern wohnte dem 1:0 Erfolg für Rot-Weiss bei. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Sascha Engel, der nach knapp einer Stunde eingewechselt wurde und einen Freistoß auf 17 Metern im Tor versenkte. Der rot-weiss Jubel kannte keine Grenzen.
Bereits das gesamte Pfingstwochenende hat sich Rot-Weiss auf das Finale vorbereitet und diverse Aktionen auf dem Oberwerth veranstaltet. Ein großes Dankeschön für all die fleißigen Helfer, die für ein rundum gelungenes Fest und eine tolle Party nach dem Spiel sorgten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Weiterer Hauptsponsor für Rot-Weiss Koblenz
 
Mit der Firma Niedt ist es unserem sportlichen Leiter Christian Noll gelungen, einen weiteren Hauptsponsor für TuS Rot-Weiss Koblenz, zu gewinnen. Am gestrigen Tag wurde die Partnerschaft zwischen der Fa. Niedt Aufzugsanlagen GmbH aus Dernbach und TuS Rot-Weiss Koblenz endgültig besiegelt. Rot-Weiss Koblenz bedankt sich bei der Fa. Niedt für das Engagement und freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit. 
 
Foto v.l.n.r.: Gesellschafter/Geschäftsführer Andreas Fischer und Alexander Wilhelm, sportlicher Leiter Christian Noll, Gesellschafter/Geschäftsführer Christian Lösch 
 
Previous Next

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
E2 gewinnt Turnier in Norken
 
Im tiefsten Westerwald in Norken, hinter Bad Marienberg, eine gute Stunde Autofahrt von Koblenz entfernt, gewinnt die E2, verstärkt durch einige Spieler der E1, das Pfingstturnier 2018 der E-Jugenden durch ein 3:2 im 9-Meterschiesen gegen die JSG Wolfstein I.
Nur Zweiter der Gruppe A nach der Gruppenphase durch eine knappe Niederlage (1:2) gegen Wolfstein I, mussten sich unsere Jungs gegen den ersten der Gruppe B behaupten. Souverän gewannen wir jedoch mit 2:0 gegen die JSG Guckheim. Das anschließende Finale gegen Wolfstein I sollte nicht ein déjà-vu-Erlebnis werden. Obwohl Rot-Weiß das Spiel dominierte, wollte sich kein Treffer einstellen. Der Finalist musste daher im 9-Meter-Schiesen gekürt werden. Hier waren die Nerven unsere Spieler und unseres Torwarts besser und so gewannen diese verdient mit 3:2. Jungs, Ihr wart wieder mal Spitze, Glückwunsch!
 
Die gesamte E-Jugend wünscht der 1. Mannschaft viel Erfolg im Pokalfinale!
Previous Next

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
C1 gewinnt die Meisterschaft der Bezirksliga Mitte
 
Durch einen 2:0 Auswärtssieg bei der JSG Eifelland Masburg konnte unsere C1 drei Spieltage vor Saisonende vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksliga Mitte der C-Junioren für sich entscheiden. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Kick blieb bis zu diesem Spiel unbesiegt und gewinnt die Meisterschaft souverän.
Verbunden mit diesem Erfolg ist auch der Aufstieg in die Rheinlandliga der C-Junioren. Herzlichen Glückwunsch. Gut gemacht Jungs!!!!
Torschütze: Lars Kilian
Am 26. Mai haben wir die JSG Soonwald/Simmern auf dem Oberwerth zu Gast.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen