Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Erfolgreicher Test in Wirges. Im ersten Testspiel am vergangenen Samstag, gewann die Mannschaft von Trainer Fatih Çift, beim Vertreter aus der Rheinlandliga, Spvgg. EGC Wirges, mit 2:1. Kapitän Thilo Kraemer erzielte in der 20. Minute die Führung für Rot-Weiss. Wirges konnte in der 71. Minute den Ausgleich erzielen. Doch kurze Zeit später erzielte Ismayil Barut die erneute Führung (78.), so dass es am Ende zum 2:1 Sieg für Rot-Weiss Koblenz blieb. Das nächste Testspiel ist am Mittwoch, 30.01.2019 - Anpfiff 19:00 Uhr, auf dem Kunstrasen Oberwerth gegen die Spfr. Eisbachtal. Aufstellung: Akif Sahin (46. Tobias Oost) – Christian Meinert (46. Marcello Dreher), Thilo Kraemer (46. Giuliano Masala), Jordi Arndt, Hendrik Hillen (46. Ismayil Barut), Marcus Fritsch (46. Yoel Yilma), Derrick Miles, Necmi Gür (46. Sebastian Alebiosu), Dominik Schmidt, Armin Jusufi, Silas Preis

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
TuS Rot-Weiss Koblenz trauert um Peter Schilling. Am Donnerstag ist Peter Schilling viel zu früh von uns gegangen. Jahrelang war Peter im Vorstand von Rot-Weiss Koblenz tätig, bis er auch bei TuS Koblenz eine tolle Arbeit leistete. Trotzdem blieb er weiterhin Rot-Weisses Vereinsmitglied. Mit Peter verlieren wir einen tollen Menschen und Freund. Wir werden Dich vermissen, R.I.P. Foto: TuS Koblenz

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
Förderverein stattet F2 mit neuen Bällen aus. Am Montag 21.01., hat Fabian Eberle, Trainer der F2-Jugend von Rot-Weiss Koblenz, 15 neue Bälle erhalten. Übergeben hat diese der 2. Vorsitzender unseres Fördervereins, Wolfgang Brausch. Er wünschte den jungen Kickern viel Spaß mit den neuen Bällen und eine erfolgreiche Rückrunde.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Am Bambini Treff des FC Plaidt anlässlich des Pellenz-Supercups 2019, nahmen unsere Rot-Weissen Bambini am Sonntag, 13.01.2019 gleich mit zwei Mannschaften teil. Insgesamt 15 Jungkicker hatten sich mit ihren Eltern und Betreuern auf den Weg nach Plaidt gemacht. Die jüngeren Rot-Weissen, mit zum Teil erst 4-jährigen, konnten in vier Spielen zeigen, was sie schon alles in Sachen Fußball gelernt haben und das mit Erfolg! Mit einem 1:1 Unentschieden gegen die U6 der JSG Nickenich ins Turnier gestartet, konnten sie in der Folge zweimal 1:0 gegen SV Ochtendung sowie SV Eintracht Eich gewinnen. Auch im letzten Spiel, erneut gegen Nickenich, sah es lange nach einem Sieg aus. Durch zwei blitzsaubere Tore waren die Kicker bereits 2:0 in Front, bevor die Bambis aus der Eifel ihre Chance in der Offensive suchten und in den letzten drei Spielminuten das Spiel drehten. Trotz der abschließenden 2:3 Niederlage waren sich alle einig: Eine tolle Vorstellung der „ganz Kleinen“ Jahrgang 2013 und jünger. Der ältere Jahrgang 2012 war gleich im ersten Spiel gegen die U7 des SCC Saffig hellwach. Rot-Weiss gewann das Spiel mit 3:0. Gegen die großen Bambini der SG Mülheim-Kärlich ergaben sich viele Torchancen, leider ohne Erfolg. Am Ende hieß es etwas unglücklich 0:2. Auch in den beiden abschließenden Spielen gegen die JSG Nickenich und die Gastgeber FC Plaidt fehlte in der Offensive das nötige Glück. Immer war noch ein Bein dazwischen oder der gegnerische Keeper konnte parieren. Allerdings ließ unsere Mannschaft aber auch keine Gegentore zu, sodass am Ende zwei 0:0 zu Buche standen. Das Wichtigste des Turnieres kam zum Schluss: die Siegerehrung. Hier bekam jeder junge Kicker eine Medaille, da in dieser Altersklasse der Spaß am Fußball noch absolut im Vordergrund steht. Die Trainer und mitgereisten Familienfans waren sich einig: ein gelungener Nachmittag für die kleinsten Rot-Weiß-Kicker! Das Bild zeigt die beiden Mannschaften mit den beiden Betreuern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Rot-Weiss startet in die Vorbereitung. Die Fußballpause neigt sich dem Ende entgegen. Am Donnerstag 10. Januar, beginnt TuS Rot-Weiss Koblenz wieder mit dem Training. Fatih Çift und sein Trainerteam bitten die Oberligamannschaft um 19:30 Uhr zur ersten Trainingseinheit im neuen Jahr. Bis zum Hallenturnier am Sonntag (13.01.) in Mülheim-Kärlich, stehen zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. Bis zum ersten Punktspiel am 16. Februar werden weitere Trainingseinheiten auf dem Platz oder im Fitnessstudio absolviert. Natürlich bestreitet die Mannschaft in der Vorbereitungszeit auch insgesamt vier Testspiele. Samstag 26.01.2019 – Anstoß 15:00 Uhr: Spvgg. Wirges vs. TuS Rot-Weiss Koblenz / Mittwoch 30.01.2019 – Anstoß 19:00 Uhr: TuS Rot-Weiss Koblenz vs. Spfr. Eisbachtal (Kunstrasen Oberwerth) / Samstag 02.02.2019 – Anstoß 14:00 Uhr: TuS Rot-Weiss Koblenz vs. SV Hadamar (Kunstrasen Oberwerth) / Samstag 09.02.2019 – Anstoß 14:00 Uhr: TuS Rot-Weiss Koblenz vs. FC Karbach (Kunstrasen Oberwerth)

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen