Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

B1 gewinnt 3:0

Im zweiten Heimspiel der Saison in der Rheinlandliga der B-Junioren war die JSG Altenkirchen auf dem Oberwerth zu Gast. Ein unbequemer Gegner, der uns aus rein körperlicher Sicht überlegen war. Jedoch konnten die rot-weißen Offensivreihen den Gegner aus dem Westerwald gleich zu Beginn zweimal überraschen und einen beruhigenden Vorsprung erzielen. Bis zum Pausenpfiff spielten die Rot-Weißen eine starke Partie gegen nie aufgebende Westerwälder. Kurz vor dem Pausentee gelang nochmals ein schöner Spielzug, wieder über die linke Seite, der mit dem Treffer zum 3:0 gekrönt wurde.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

F2 mit neuen Bällen

Auch die F2 braucht neue Bälle, da sie nun aus den Bambini-Schuhen gewachsen sind. Entgegengenommen hat die 16 Bälle die Trainerin Anna Langes aus den Händen unseres 2. Vorsitzenden des Fördervereins Wolfgang Brausch.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mutig und griffig: Rot-Weiß holt Punkt in Aalen

TuS Rot-Weiß Koblenz hat auf der Ostalb einen Achtungserfolg erzielt und im Regionalliga-Auswärtsspiel beim VfR Aalen mit dem torlosen Remis einen Punkt errungen. Wie schon in der Rheinlandpokal-Partie unter der Woche beim TuS Immendorf (2:0) stand beim Aufsteiger auch am Samstagnachmittag die Null. Der Unterschied: Diesmal musste sich die Elf von Fatih Çift gegen einen Drittliga-Absteiger beweisen und tat dies vor 2274 Zuschauern mit Bravour. „Wir haben uns auf die ständigen Positionswechsel der Aalen sehr gut eingestellt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Rot-Weiß erreicht 3. Pokalrunde

Ein satter Distanzschuss von Marko Stojanovic (43.) und ein verwandelter Handelfmeter von Innenverteidiger Tomislav Baltic (56.) haben für TuS Rot-Weiß Koblenz die Tür zur 3. Runde im Fußball-Rheinlandpokal geöffnet. Der Regionalligist setzte sich am verregneten Mittwochabend souverän, aber ohne Glanz mit 2:0 (1:0) beim tapfer kämpfenden, jedoch chancenlosen Bezirksligisten TuS Immendorf durch. Vor rund 500 Zuschauern Auf'm Dörnchen setzte der Außenseiter den ersten Akzente. Mit Windunterstützung klatschte eine Flanke von Silvio Golz auf die Latte des Rot-Weiß-Tores. Danach fanden die Oberwerther bessere zu ihrem Spiel und versuchten gegen das dichte Immendorfer Zentrum über die Außen zum Erfolg zu kommen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neue Bälle für Rheinlandligisten

Unsere C1-Jugend, Rheinlandligist unter den Trainern Zihad Mujakic und Holger Escher, hat 16 neue Bälle aus den Händen des Vorstandes unseres Fördervereins erhalten. Die Bälle ab C-Jugend aufwärts besitzen die Größe 5 und haben ein Gewicht von ca. 430g. Bei den D-Junioren haben die Bälle bei gleicher Größe nur ein Gewicht von 350g.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen