Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
A-Jugend mit 3. Sieg in Folge
 
Die Jungs von Trainer Viktor Klein gewinnen in Pluwig/Gusterath mit 4:3 und erspielen sich damit den dritten Sieg in Folge. Von Beginn an spielte nur eine Mannschaft und das war die von Rot-Weiss Koblenz. Die Mannschaft wollte unbedingt den Sieg und drängte Pluwig in der eigenen Hälfte. Martin Weber konnte im Strafraum den Ball behaupten, auf Phillip Schweikert (Foto) quer legen, so dass dieser keine Mühe hatte, die frühe Führung zu erzielen (10.). Nach einem tollen Pass von Paul Berlin

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Förderverein stattet Jugendtrainer aus
 
Die ersten Jugendtrainer haben am Freitag ihre beim Jugendleiter bestellten Trainingsutensilien abgeholt. Eine Umfrage bei den Trainern hatte ergeben, dass es den Mannschaften für Fußball- und Ausdauertraining an nötigen Utensilien mangelt. Daraufhin hatte der Vorstand den Förderverein gebeten, die gewünschten Materialen zu besorgen. So wurde neben den allgemein zugänglichen Trainingsmaterialien wie Hürden, Stangen etc. auch die Trainer mit diversen Utensilien ausgestattet, für diese sie dann auch persönlich verantwortlich sind. Die Verteilung der Trainingsutensilien hatte dankenswerterweise Michael Jacobi, Jugendkoordinator C- und D-Jugend, übernommen.
 
 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Sechster Sieg im sechsten Spiel
 
Rot-Weiss Koblenz bleibt weiterhin ungeschlagen an der Spitze der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Im Nachholspiel am Mittwochabend beim FC Hertha Wiesbach, gewann die Mannschaft von Trainer Fatih Çift mit 2:0 (0:0). Ohne vier Stammspieler, Dominik Schmidt, Marcus Fritsch (fehlten berufsbedingt), Marvin Sauerborn, Emre Altin (verletzt)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Rot-Weiss verpflichtet Nicola Meloni
 
Es steht nun fest, dass Rot-Weiss Koblenz noch mit einem Spieler verstärkt. Nicola Meloni ein 23-jähriger Linksfuß wird nun zur Mannschaft von Trainer Fatih Çift stoßen. Nicola spielte in der U17 für die Spfr. Eisbachtal, ehe er in die Hessen-Verbandsliga zu RW Hadamar wechselte.  Zuletzt war Nicola für den FC Dorndorf aktiv.
Herzlich Willkommen bei Rot-Weiss, Nicola.
 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Jeremy Heyer verlässt Rot-Weiss 
 
Stürmer Jeremy Heyer verlässt TuS Rot-Weiss Koblenz. Beide Seiten verständigten sich einvernehmlich, die Zusammenarbeit nicht weiter fortzusetzen. Jeremy wechselte vor der Saison von der SG 2000 Mülheim-Kärlich aufs Oberwerth, erzielte im ersten Saisonspiel den 2:1 Siegtreffer in Trier. TuS Rot-Weiss Koblenz wünscht Jeremy alles Gute  und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg.
 

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen