Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
Kooperation mit der Stadt Rhens
 
Spontan stellt die Stadt Rhens in Verbindung mit dem TuS Rhens ihr Trainingsgelände für die Regionalliga Mannschaft von TuS Rot-Weiß Koblenz zur Verfügung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Drei Wechsel bringen Schwung und einen Punkt

Zum ersten Mal überhaupt hat TuS Rot-Weiß Koblenz von der Husterhöhe Zählbares mitgenommen. Das Auswärtsspiel in der Fußball-Regionalliga Südwest beim FK Pirmasens endete 1:1 (0:1). Rot-Weiß verteidigt somit den elften Tabellenplatz.
Nach dem perfekten Beginn mit zwei frühen Toren beim 2:0-Auswärtssieg gegen den TSV Stadtallendorf unter der Woche schlug das Pendel am Samstagnachmittag diesmal zunächst gegen das Team von Rot-Weiß Koblenz aus. Pirmasens war die aktivere Mannschaft und ging in der zehnten Minute mit 1:0 in Führung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Früher Doppelpack spielt Rot-Weiß in die Karten

Ganz wichtiger Auswärtssieg für Rot-Weiß Koblenz in der Fußball-Regionalliga Südwest: Die Mannschaft von Trainer Heiner Backhaus setzte sich am Dienstagabend im Nachholspiel beim TSV Eintracht Stadtallendorf verdient mit 2:0 (2:0) durch. Nach dem neuerlichen Kälteeinbruch inklusive Schneefällen verlegten die Oberhessen die Partie am Vormittag aus dem Herrenwaldstadion auf den nebenan gelegenen Kunstrasenplatz. Auf dem eher ungewohnten Untergrund fanden sich die Gäste schneller zurecht als die Eintracht. Koblenz führte nach einem Blitzstart wie er im Buche steht bereits nach fünf Minuten mit 2:0.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Rot-Weiß mit dem Aluminium im Bunde

Sie haben es schon wieder getan: Favoritenschreck Rot-Weiß Koblenz hat auf dem heimischen Oberwerth einmal mehr ein Spitzenteam der Fußball-Regionalliga Südwest mehr als nur geärgert. Gegen die SV Elversberg holte die Mannschaft von Trainer Heiner Backhaus ein 1:1 (1:0)-Unentschieden. Waren die Gastgeber vor einer Woche trotz guter Leistung beim FC Homburg punktlos geblieben, so revanchierten sie sich diesmal gegen einen anderen Saarland-Vertreter.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Rot-Weiß genießt Top-Bedingungen in Rhens

Ein wenig Abwechslung im Trainingsalltag kann nie schaden: Die Regionalliga-Mannschaft von Rot-Weiß Koblenz nutzt im Rahmen der Kooperation mit dem TuS Rhens derzeit die Möglichkeit, auf der Top-Anlage ein paar Kilometer weiter entlang der Bundesstraße B9 ihre Einheiten zu absolvieren. Zwei-, dreimal pro Woche hat das Team um Cheftrainer Heiner Backhaus dank der unkomplizierten Zusammenarbeit mit dem TuS die Möglichkeit, sich bei besten Trainings- und Rahmenbedingungen auf die nächsten Gegner vorzubereiten. „Wir sind sehr glücklich über die tolle Zusammenarbeit und bedanken uns beim TuS Rhens genauso wie bei der Stadt Rhens“, sagt der Sportliche Leiter Chris Noll, der sich sehr über die Unterstützung von Thomas Kron und dessen Vorstandskollegen des Gastgebers freut.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.