Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Koblenz lange ohne Ceylan

Regionalligist TuS Rot-Weiß Koblenz muss längere Zeit auf Ali Ceylan verzichten. Der 22-Jährige zog sich im Spiel am Mittwochabend gegen den FK Pirmasens eine Schultereckgelenkssprengung zu und wird sich einer Operation unterziehen müssen. Der Mittelfeldspieler, der noch am Abend in einem Koblenzer Krankenhaus die Diagnose ausgestellt bekam, kam in der bisherigen Saison in jedem Punktspiel der Rot-Weißen zum Einsatz.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Backhaus vermisst die Mentalität

Genau die Qualitäten, die TuS Rot-Weiß Koblenz vor einer Woche den 1:0-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart II eingebracht hatten, vermisste Heiner Backhaus im Nachholspiel gegen den FK Pirmasens. „Ich erwarte absolute Mentalität. Das ist wichtiger als alles andere. Ich bin perplex, dass wir so ein Spiel aus den Händen geben, wenn du denkst, du hast den nächsten Entwicklungsschritt gemacht.“ Den Unterschied vor 250 Zuschauern im Stadion Oberwerth machte der Trainer darin aus, dass die Gäste in der Lage waren den Koblenzern auch einmal wehzutun.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Billigmann: Die Belastung ist enorm

Zwischen der Einigung von TuS Rot-Weiß Koblenz mit Luca Beckenbauer und dem ersten Einsatz des Neuzugangs beim Fußball-Regionalligisten lag der Besuch des Defensivspielers im Institut für Leistungsdiagnostik und Sporttraumatologie von Prof. Dr. Peter Billigmann. Wer in der Regionalliga oder einer höheren Klasse in Deutschland Fußball spielen möchte, muss für eine Spielberechtigung nämlich zunächst einmal die sportmedizinische Untersuchung bestehen. Rund eine Stunde lang wird der Enkel von Franz Beckenbauer genauso wie alle anderen Neuzugänge der Rot-Weißen auf Herz und Nieren geprüft.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag wünschen wir unserem Jugendleiter und Vorstandsmitglied, Wolfgang Kick. Zum Geburtstag gratulieren wir Dir ganz herzlich und wünschen von Herzen viel Gesundheit und viel Glück für das neue Lebensjahr. 

Previous Next
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Freundschaftsspiel E1

Am Dienstag empfing die E1, die in ihrer Staffel mit 65:6 Toren ungeschlagene JSG Maifeld II. Gespielt wurde auf dem Kunstrasen von Rot-Weiss. Die ersten 30 Minuten waren ein spannender Schlagabtausch, in der die Abwehr von den Rot-Weissen Jungs nichts zu ließ. Nach der Pause übten die Rot-Weissen Jungs Druck auf die JSG Maifeld aus, so dass das erste Tor fiel. Das Tor wurde eingeleitet über die linke Seite in die Mitte zum Torabschluss. Die JSG Maifeld wurde so aus der Fassung gebracht, dass weiter auf das gegnerische Tor gespielt wurde und das 2:0 fiel. Dies war ein tolles Spiel auf Augenhöhe und die Fans kamen auf ihre Kosten. Die Rot-Weissen Jungs sagen Danke der JSG Maifeld II und der Rot-Weiss-D2 für ihre Platzzeit.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.