Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Spielkommission gibt grünes Licht fürs Wochenende

Die Spielkommission und die Gesellschafterversammlung der Regionalliga Südwest GbR haben im Rahmen einer heute per Videokonferenz durchgeführten Sitzung entschieden, dass der 12. Spieltag, in dessen Rahmen TuS Rot-Weiß Koblenz am Samstag ab 14 Uhr beim FC-Astoria Walldorf gastiert, am kommenden Wochenende unter Beachtung der jeweiligen behördlichen Vorgaben durchgeführt wird. Die Fortsetzung des Spielbetriebs ab dem 13. Spieltag steht unter Vorbehalt der Zustimmungen der zuständigen Bundesländer.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wieder drei Punkte für starke Knochenarbeit

 Die Trainer in der Fußball-Regionalliga Südwest kommen in der Zeit der englischen Wochen am laufenden Band fast schon zwangsläufig auf das Thema Kraft zu sprechen. Weil TuS Rot-Weiß Koblenz in Folge der Corona-Auszeit in deutlich engerem Takt auf dem Platz steht als die Gegner, tat es Heiner Backhaus. Und weil der Gästecoach die Frische bei seinem Team vermisste, tat es auch Dragan Sicaja. Nur eben mit ganz unterschiedlichem Grundtenor. „Wir müssen ein sehr hartes Programm durchpaddeln, und das machen die Jungs sensationell gut. Wir waren intensiv in den Zweikämpfen, hielten die Abstände und schalteten gut um.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Rot-Weiss strahlt im Dauerregen

Zum ersten Mal strahlte im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt die Merkur-Sonne des Spielautomaten-Entwicklers und -Vertreibers Gauselmann auf der Trikotbrust von TuS Rot-Weiß Koblenz, und nach 90 Minuten plus Nachspielzeit mit Spielern, Funktionären sowie Fans um die Wette über den 1:0-Sieg. Der Regionalligist vom Oberwerth bezwang in der Regionalliga Südwest den favorisierten FSV Frankfurt. Rot-Weiß strich seine Saisonpunkte sechs, sieben und acht ein und gab somit die Rote Laterne des Tabellenletzten an den TSV Eintracht Stadtallendorf ab, den kommenden Gegner am Mittwochabend ab 19 Uhr auf heimischem Platz.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Freundschaftsspiel E1

Am Samstag ging es für die Rot-Weissen Jungs nach Mayen. Zu einem Freundschaftsspiel gegen die E1 von TuS Mayen. Der Anstoß wurde von den Rot-Weissen Jungs gespielt. Die Mayener Jungs gingen direkt ins Pressing um den Spielaufbau ihrer Gegner zu stören. In der 17 Minuten viel das 1:0 für die TuS Mayen nach einem starken Konterspiel. Die Rot-Weissen Jungs schüttelten sich kurz und schossen sich zum 1:1 in der 19 Minute über die linke Seite. Mit einem 1:1 ging es in die verdiente Pause für beide Mannschaften. Nach 45 Minuten Spielzeit erspielten sich die Mayener Jungs das 2:1 durch einen starke Spielkombination. In der 50 Minute wechselten die Rot-Weissen Jungs nochmal und spielten Offensiver so das in der 58 Minute der verdiente Ausgleich viel über die linke Seite. Die Zuschauer sahen ein tolles Spiel auf Augenhöhe mit 4 Toren. Die Rot-Weissen Jungs sagen dem TuS Mayen Danke fürs ausrichten von dem Freundschaftsspiel.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

MERKUR auf der Trikotbrust von Rot-Weiß Koblenz

Das ostwestfälische Familienunternehmen Gauselmann ist neuer Haupt- und Trikotsponsor von Rot-Weiß Koblenz. Ab sofort strahlt die MERKUR Sonne auf der Trikotbrust des rheinland-pfälzischen Fußballvereins. Der Vertrag zwischen RW Koblenz und der Gauselmann Gruppe gilt zunächst für ein Jahr und umfasst die Trikots, sowie Werbebanner im Stadion Oberwerth. Rot-Weiß spielt aktuell in der Regionalliga Südwest und ist damit der ranghöchste Fußballverein in Koblenz und im Fußballverband Rheinland.

Rot-Weiss Koblenz

TuS Rot-Weiss Koblenz Fussball

0261- 32821

info@rwk-fussball.net

Parkstrasse 7 - 56075 Koblenz

© 2017 Vorstadtkult. All Rights Reserved. Designed By ONX

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.